Skip to main content

Familienzentrum

Als Familienzentrum richten wir einen Teil unseres Angebotes an alle Familien aus ganz Lemgo, auch wenn sie keine Kinder in unserer Kita haben.
Ziel ist es, die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken und die ganze Familie im Alltag und in besonderen Lebenslagen zu unterstützen. Dabei arbeiten wir mit vielen Experten und Institutionen vor Ort zusammen. Unsere Angebote sind alltagsnah, unkompliziert und kostenfrei. Unser Familienzentrum ist ein Ort der Begegnung, Bildung und Vernetzung für Familien unserer Stadt.

Aktuelle Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf dieser Homepage unter „Wilde Neuigkeiten“, auf der „DorfApp“ Lemgo Süd, in der Lokalpresse oder in unserem Schaukasten.


Kontakt aufnehmen

Ein Auszug aus unserem Angebot

  • „Info-Punkt“ im Eingangsbereich mit Informationen und Flyern z.B. zu Therapieangeboten vor Ort, Kindertagespflege, Babysittern, Eltern-Kind-Kuren, Ausflugszielen, etc.
  • Wir unterstützen Eltern bei der Anmeldung ihres Kindes im Lemgoer „Kita Navigator“
  • Wir helfen bei der Vermittlung von Kindertagespflege und Babysittern
  • In der „Nimm mit!“ – Ecke im unteren Flur finden Sie Kinderkleidung, Büchern, Haushaltsartikel, etc. zur kostenlosen Mitnahme.
  • Flohmärkte „Rund ums Kind“
  • Bibliothek für Kinderbücher und Elternratgebern
  • Familien-Aktionen am Biesterberg
  • Kurse für Erwachsene
  • Interkulturelle Angebote
  • Eltern – Baby- Kurse
  • Vater – Kind Projekte
  • Koch- und Backkurse
  • Notfallbetreuung – auch für Geschwisterkinder
  • ...
  • Erstberatung durch Fachkräfte vor Ort. (Erzieherinnen, PlusKita – Fachkraft, Leitung)
  • Familien- und Elternberatung durch eine externe ausgebildete Beraterin
  • Information über/ und Vermittlung zur örtlichen Familienberatungsstelle
  • Information über/ und Vermittlung zu weiteren Beratungsstellen aus verschiedenen Bereichen
  • Begleitung durch eine Fachkraft zu: Ärzten, Therapeuten, Diagnosezentren, etc.
  • Beratung für Familien anderer Herkunftsländer mit entsprechender Übersetzung
  • Beratung zum Thema „Kinderschutz“ durch eine geschulte Fachkraft
  • Beratung für Familien mit Kindern, die einen erhöhten Förderbedarf haben
  • Beratung und Information zum Bildungspaket NRW
  • Informationen zur Kindertagespflege
  • ...

 

  • „Cafe Krümel“ einmal im Monat mit Gästen aus dem Stadtteil und interessanten Themen. (derzeit durch die Pandemie ausgesetzt)
  • Mitarbeit von Senioren als Lesepaten und in der „Kinderbäckerei“ für das Cafe Krümel.
  • Gesprächskreise für Eltern
  • Kooperation mit dem Stadtteil-Treff der AWO
  • Mitarbeit in der Stadtentwicklung beim Arbeitskreis „Zukunftswerkstatt“
  • Enge Zusammenarbeit mit:
    • dem Jugendamt der Stadt Lemgo
    • dem Bezirkspolizisten
    • Grundschulen
    • Kinderärzten, Therapeuten und dem Kreisgesundheitsamt
    • Sportvereinen
    • Seniorenkreisen
  • Veranstaltungen, Feste und Tage der offenen Tür
  • Angebote zur interkulturellen Begegnung
  • Räumlichkeiten im Familienzentrum stehen Eltern/Familien für Treffen und Veranstaltungen zur Verfügung
  • ...